Was ist die am meisten übersehene Schutzausrüstung für Dirtbikes?

Die Dirtbike-Sicherheitsausrüstung schützt dich von Kopf bis Fuß und sorgt dafür, dass du beim Fahren deines Dirtbikes so sicher wie möglich bist. Die wichtigsten Ausrüstungsgegenstände, die Sie benötigen, sind Stiefel und die eigentliche Ausrüstung, bestehend aus Hose und Trikot, während zusätzliche Schutzausrüstung eine rein persönliche Entscheidung ist, oder vielleicht haben Sie eine aktuelle Verletzung, die eine davon zur weiteren Unterstützung benötigt wird aber oft übersehen. Ein Motorradfahrer kann nie ganz sicher sein, aber Sie können zusätzliche Ausrüstung hinzufügen, um sich auf der Wende oder auf dem Trail sicher zu fühlen.

  1. Motorradhelm

Da Sie einen Sturz oder Aufprall nicht verhindern können, können Dirtbike-Helme Verletzungen von Kopf und Gehirn verhindern oder minimieren. Motorradhelme reduzieren bei einem Sturz den Impuls auf den Kopf, indem sie den Aufprall abschwächen.

  1. Motorradhandschuhe

Motorradhandschuhe bieten einen hervorragenden Schutz für Ihre Hände. Bei einem Sturz ist der erste menschliche Instinkt, den Sturz mit den Händen abzufangen. Ein gutes Paar Motorradhandschuhe schützt vor Abrieb und Stößen.

  1. Nackenstützen

Nackenstützen schränken die Bewegung von Nacken und Kopf bei einem Crash ein und können den Aufprall auch auf Bereiche wie Schultern und Brust ablenken. Die Zahnspange kann Verletzungen möglicherweise nicht vollständig verhindern, aber sie verringern das Risiko, lebensgefährliche Verletzungen zu erleiden.

  1. Knieorthesen und -schützer

Knieorthesen gehören zu den Ausrüstungsgegenständen, die das Knie vor Verletzungen schützen. Sie haben typischerweise einen soliden Außenrahmen mit einem Scharnier, das sich auf Kniegelenkebene befindet. Der Knieschutz bietet vollen Knieschutz und ist einfach zu befestigen. Für zusätzlichen Komfort sollte ein Knieschutzpolster gut an Ihrem Körper befestigt sein.

  1. Ellbogenschützer

Sie werden wahrscheinlich Ihre Ellbogen und Hände benutzen, wenn Sie einen Sturz abfangen. Ellbogen können auch eigensinnige Äste oder andere Fahrer treffen, insbesondere auf Offroad-Strecken. Ellbogenschützer sind mit Panzerplatten für zusätzlichen Schutz während der Fahrt ausgestattet.

  1. Handgelenkstützen

Denken Sie daran, wie Sie sich bei einem Sturz auf natürliche Weise abstützen. Die meisten Fahrer legen ihre Hände vor sich hin, sobald sie Gefahr spüren. Wenn Ihre Hände auf dem Weg oder dem Bürgersteig auftreffen, können Sie ein gebrochenes oder überstrecktes Handgelenk haben. Ein Handgelenkschutz stabilisiert Ihr Handgelenk und verringert die Schwere einer Verletzung Ihres Handgelenks.

  1. Nierengurte

Ein Nierengurt ist eine der sicheren Möglichkeiten, Ihre Nieren zu schützen, wenn Sie mit dem Motorrad unterwegs sind. Es ist ein Breitband aus verstärktem Material und schützt die lebenswichtigen Organe im Unterkörper und verbessert gleichzeitig Ihre Körperhaltung.

  1. Rückenprotektor

Ein Rückenprotektor absorbiert Energie beim Aufprall und schont Ihre Rippen, Wirbelsäule und andere Organe wie Milz, Niere und Leber vor Verletzungen. Ein Protektor mit der richtigen Größe passt bequem unter andere Schutzausrüstung.

  1. Brustschutz

Sie können einen Brustschutz über oder unter Ihrem Trikot oder Ihrer Jacke tragen, um den Brustkorb zu schützen. Ein Brustschutz polstert die Organe in Ihrem Körperteil vor Stößen ab.

  1. Motorrad-Ohrstöpsel

Selbst wenn das Ohr im Helm steckt, werden sie vom Rauschen des Windes beeinflusst. Sie können im Geschäft Ohrstöpsel zum Schutz vor weißem Rauschen kaufen.

  1. Motorradbrillen

Sie können Ihre Sicht verbessern, indem Sie ein getöntes Visier erhalten, da es schwierig sein kann, eine Schutzbrille in einem Helm zu tragen. Motorradbrillen bieten Schutz vor Elementen wie Schmutz, Regen und Ästen.

  1. Motorrad-Mundschutz kann unbequem sein, aber er kann vor abgebrochenen und abgebrochenen Zähnen schützen.
  2. Sprunggelenkorthesen und Sprunggelenkbandagen bieten Schutz vor Verletzungen durch Hyperextension.
  3. Einige Fahrer entscheiden sich für lange Unterwäsche mit besonderen Eigenschaften, um Wettereinflüssen standzuhalten.

Abschluss

Motorradfahren ist genauso gefährlich wie jede andere Extremsportart. Motorradfahren kann aufregend sein, aber die Dinge können sehr schnell von Spaß zu lebensbedrohlich werden. Die Technologie in der Motorradausrüstung hat sich weiterentwickelt, um sowohl Komfort als auch Sicherheit zu bieten. Die wesentlichen Zahnräder können Ihre lebenswichtigen Organe wie Kopf, Hände, Knie und Beine schützen, die den Fahrelementen direkt ausgesetzt sind.

Beginnen Sie oben mit der Eingabe Ihres Suchbegriffs und drücken Sie die Eingabetaste, um zu suchen. Drücken Sie ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben