Die am meisten glamourösesten Spiele im Film

Bildunterschrift: Die Erfolgsserie The Queen's Gambit macht einen brillanten Job, wenn es darum geht, Schach zu verherrlichen

Selten sieht man einen französischen Noir-Film über Dungeons and Dragons, aber oft sieht man einen glamourösen Helden, der ihn am Roulette-Tisch absolut umbringt. Was macht manche Spiele so reif für Romantik und manche so völlig ungeeignet? Wir werfen einen Blick auf einige der am häufigsten glamourösen Spiele im Film und versuchen, das Geheimnis zu lüften, was genau ein Spiel für die große Leinwand perfekt macht.

Roulette — Run Lola Run

Es gibt viele Filme, die Roulette im Mittelpunkt haben, aber Run Lola Run verwendet es anders als viele andere. Dieser Film dreht sich buchstäblich um eine Drehung des Roulette-Rades, als Protagonistin Lola versucht, ihren Freund zu retten, dies jedoch nur tun kann, wenn sie einen großen Geldbetrag gewinnt. Obwohl viele Filme ihre hellsten und brillantesten Charaktere an den Roulettetischen zeigen, wissen überraschend wenige Leute tatsächlich, wie man beim Roulette gewinnt . Im Fall von Run Lola Run weiß sie offensichtlich nicht, wie wahrscheinlich es ist, alles auf eine Zahl zu setzen, aber zu unserem Erstaunen kommt sie damit durch. Dieser Film nimmt den ultimativen Roulette-Traum und läuft damit. Es ist ein bisschen weit hergeholt, aber es ist Hollywood, also lassen wir sie davon.

Poker — Casino Royale

Casinospiele haben etwas, das sofort ein glamouröses Bild heraufbeschwört. Es liegt wahrscheinlich daran, dass sie in den 1920er Jahren in Amerika wirklich populär wurden, als der Stil während dieser Zeit unglaublich opulent war. Casino Royale nutzt die Faszination des Casinos mit großer Wirkung, insbesondere während der angespannten Pokerszene, die im Originalbuch von Ian Fleming nie wirklich stattgefunden hat. In der schriftlichen Version war das gespielte Spiel tatsächlich Bacarrat. Beim Schreiben des Drehbuchs wurde jedoch einstimmig entschieden, dass es neben höheren Einsätzen und höherem Können auch einen höheren Glamour-Faktor liefert. Es ist nicht zu leugnen, dass es unglaublich befriedigend ist, Bond zuzusehen, wie er Killerkarten liefert und kühl einen Martini schlürft.

Schach – Das Damengambit

Schach wurde lange Zeit, buchstäblich Jahrzehnte lang, sehr als Nerdspiel angesehen. Man könnte argumentieren, dass Magnus Carlsen das geändert hat, das oberste und auch Teilzeitmodell des Schachmeisters. Wenn Sie jedoch die normale Person auf der Straße fragen, was die neueste Schachsensation der Popkultur ist, werden sie Ihnen sagen, dass es sich um das Damengambit handelt .

Diese Netflix-Originalserie eroberte die Welt im Sturm und es spielte keine Rolle, dass sie nicht auf einer wahren Geschichte beruhte. Der Glamour der Garderobe, die Idee eines unentdeckten und unterdrückten Kindergenies, der ganz groß rauskommt, hatte von Anfang an alle Kennzeichen eines Klassikers. Schach ist das perfekte Spiel für die Hauptfigur, um sich auszuzeichnen. Zu dieser Zeit und bis zu einem gewissen Grad ist es eine sehr männerdominierte Welt. Nicht nur das, es ist ein Spiel, das überraschend wenige von uns spielen können.

Die Regeln für Dame sind unglaublich einfach zu erlernen, aber die Regeln für Schach sind etwas komplexer. Tatsächlich wird berichtet, dass Sie Ihre Gehirnfunktion verbessern können, indem Sie Schach spielen. Nicht nur das, sondern es kann ein ganzes Leben dauern, bis man die Schachstrategie wirklich versteht. Die Wahl eines Spiels, das eine Art Mysterium enthält, sorgt immer für eine fesselnde Serie und The Queen's Gambit hat es perfekt hinbekommen.

Beginnen Sie oben mit der Eingabe Ihres Suchbegriffs und drücken Sie die Eingabetaste, um zu suchen. Drücken Sie ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben