Nichtakademischer Unterricht eines Jahres im Ausland

Während ein Auslandsstudium das Lernen und den Besuch Ihrer Gasthochschule beinhaltet, können Sie auch außerhalb Ihres Hörsaals so viel aufnehmen. Ein Auslandsstudium ist eine große Reise des persönlichen Wachstums und der Erstellung Ihrer eigenen Geschichte…

Die Unabhängigkeit

Studenten der University of Warwick können sich wahrscheinlich an ihr allererstes Semester erinnern, das weit von ihrer vorherigen Lebenssituation entfernt war. Sie werden plötzlich in eine völlig neue Umgebung geworfen und mit so vielen neuen Verantwortlichkeiten konfrontiert. Ob Waschen, Kochen, Modulanmeldung – all diese Dinge haben Gewicht und Verantwortung. Sie alle tragen zu Ihrer Unabhängigkeit bei.

Mach ein Jahr im Ausland und du kannst das mit 10 multiplizieren! Das Navigieren in einem neuen Unterkunftssystem, Universitätsverwaltung und andere Bürokratie (zB Banken) bringen neue Komplikationen mit sich. Möglicherweise kennen Sie in Ihrem neuen Zuhause niemanden, und dies kann mit einer Fremdsprache verbunden werden, wodurch dieser Druck noch einmal mit 10 multipliziert wird.

Die Förderung Ihrer Unabhängigkeit kann zwar eine Herausforderung sein, ist aber auch äußerst lohnend. Ich habe einmal ein Zitat gelesen, in dem es heißt: „Wenn du Herausforderungen nicht meisterst und meisterst, wirst du immer ein Kind bleiben“. Es ist wahr.

Widerstandsfähigkeit

Darüber hinaus stärkt die Bewältigung dieser Herausforderungen Ihre Widerstandsfähigkeit.

Das Festhalten an neuen Systemen ist nicht immer einfach und erfordert möglicherweise, dass Sie viele Fragen stellen oder verschiedene Dinge ausprobieren. Das kann zunächst ziemlich entmutigend sein. Als ich während meines Auslandsjahres Schwierigkeiten hatte, eine Unterkunft zu finden, dachte ich, es sei das Ende der Welt. Nachdem ich jedoch den Prozess erkannt hatte, den ich befolgen musste, war ich in der Lage, mit den Höhen und Tiefen des Prozesses viel mehr umzugehen. Ich wurde von anderen beruhigt, die das Gleiche erlebt hatten, und ich verstand, dass es nicht so schwierig war. Wenn Sie bei Warwick sind, nehmen Sie Prozesse als selbstverständlich hin und vergessen, dass es in einem unbekannten System viel schwieriger sein kann.

Aufgeschlossenheit

Ohne Zweifel öffnet die Integration in ein neues Land Ihren Geist und erweitert Ihren Horizont. Ein anderes politisches Umfeld kann Ihr Interesse wecken, warum die Menschen in Ihrem Auslandsstudium so denken, wie sie es tun. Dabei können Sie Ihre eigenen Vorstellungen und Überzeugungen hinterfragen. Aufgeschlossenheit bedeutet, die andere Seite zu betrachten. Natürlich geht das auch ohne ein Auslandsstudium, aber es hat etwas sehr Mächtiges, eine neue Kultur zu leben und zu atmen. In die Fußstapfen einer neuen Geschichte, einer neuen Ideologie und einer neuen Gemeinschaft zu treten, kann Sie auf eine völlig neue Reise mitnehmen.

Darüber hinaus können Sie Ihren Lebensstil nach einem Jahr im Ausland tatsächlich endgültig anpassen. Das könnten Ihre Ansichten sein, oder es könnte nur das sein, was Sie essen! Was auch immer es ist, das Erleben neuer Kulturen führt dazu, die eigene zu hinterfragen und die eigene Identität zu verstehen…

Beginnen Sie oben mit der Eingabe Ihres Suchbegriffs und drücken Sie die Eingabetaste, um zu suchen. Drücken Sie ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben